„Flaches Gesicht“ – keine Indikation für ein Facelift!

Eintrag von Prof. Dr. Biemer am 4 May 2011

Tags: , ,

Häufig kommen Patientinnen oder auch Patienten zwischen 20- 35 Jahren in meine Sprechstunde mit dem Anliegen, sie seien mit ihrem Gesichtsausdruck nicht zufrieden. Es sei zu flach, zu wenig ausdrucksstark. Sie hätten schon an ein Facelift gedacht.