Botox - München Praxisklinik

Das Nervengift Botox findet schon seit einigen Jahren in einer stark verdünnten Version Verwendung in der Ästhetischen Medizin. Auch in der Weltstadt München ist Botox ein beliebtes Mittel im Kampf gegen Falten und für ein frischeres und jüngeres Aussehen.

Der Vorteil von Botox Einspritzungen ist, dass für einen glättenden Effekt nur ein minimalinvasiver Eingriff nötig ist. Das Mittel wird direkt unter mimisch bedingte Falten, meist in die Denker- und die Zornesfalt gespritzt, die daraufhin verschwinden. Doch Botox München ist nicht das einzige Unterspritzungsmaterial, eine natürlichere Methode zur Faltenbekämpfung bietet die Injektion von Eigenfett. Mit diesem können nicht nur Ausgleiche geschaffen werden, sondern z.B. auch Verjüngungen der Hände erreicht werden.

Besuchen Sie mich in meiner Praxis in München und lassen Sie sich von mir über Botox München und weitere minimalinvasive Möglichkeiten in der Faltenbekämpfung informieren.

Viele dieser Eingriffe können in örtlicher Betäubung mit Sedierung ausgeführt werden. Immer stehen aber das Risiko und die Umstände des Patienten im Vordergrund. Lieber eine Nacht unter stationärer Beobachtung in unserer exklusiven Klinik in München, als eine Nachblutung zu spät bemerken. Das oberste Gebot ist Sicherheit bei solchen Eingriffen und damit die Minimierung der Komplikationen. Mit dem Ergebnis müssen Sie leben, nicht der Arzt.

Vereinbaren Sie einfach Ihren individuellen Beratungstermin:

* Pflichtfelder