Meine Schwerpunkte in der Schönheitschirurgie:

 

Neben der Korrektur von abstehenden Ohren - der so genannten Otoplastik - führe ich auch Ohrkonstruktionen oder Rekonstruktionen in der Schönheitschirurgie München durch. Zu den angebotenen Eingriffen zählt auch die Unterlidspannung, bei welcher normalerweise das die so genannten Tränensäcke bildende vordringende Fett entfernt wird. Besteht eine stärkere Rinnenbildung am Unterrand des Lides - eine so genannte Teardrop Deformität - wird dieses Fett zum Auffüllen verwendet werden. Des Weiteren führe ich in der Praxisklinik Oberlidspannungen durch. Hierbei muss geprüft werden, ob der Hautüberschuss nicht durch ein Herabsinken der Augenbrauen bedingt ist. Denn in einem solchen Fall rate ich meinen Patienten zu einem Stirnlift als sinnvolleren Eingriff. Ein Stirnlift wird in der Schönheitschirurgie München endoskopisch ausgeführt, wobei nur kleine Narben im behaarten Kopf zurück bleiben.

Ein weiteres Angebot der Schönheitschirurgie München bietet die Gesichtsspannung, das sogenannte Facelift. Da es bei diesem Eingriff sehr verschiedene Techniken gibt, sollte das Facelift sollte sehr individuell durchgeführt werden. Besteht bei jüngeren Patienten kein echter Hautüberschuss, so kann ein Facelift auch endoskopisch und ohne sichtbare Narben ausgeführt werden. Ergänzt werden kann das Ergebnis gegebenenfalls durch kleine formliche Eingriffe an den Lippen.

Ein Besonderes in der Schönheitschirurgie München sind Eingriffe an der Nase - die Rhinoplastiken. Hier ist es besonders wichtig, dass immer eine genaue Analyse des Gesichtes, der Erwartungen und der Vorstellungen des Patienten erfolgt und berücksichtigt wird. Standardisierungen sind hier fehl am Platz. Eine Nasenkorrektur muss zu dem individuellen Gesicht des Patienten passen.

Als Komponente der Schönheitschirurgie habe ich mich besonders mit der Brustchirurgie beschäftigt, deren verschiedene Eingriffe ebenfalls zu meinem Spektrum zählen. Bei der Brustverkleinerung gibt es beispielsweise mehrere Methoden, die individuell auf den Patienten abgestimmt gewählt werden. Bei einer Brustvergrößerung stehen uns heute viele unterschiedliche Implantate sowie Zugänge zur Verfügung. Auch bei der Brustaugmentation hat die Endoskopie neue Möglichkeiten mit fast nicht sichtbaren Narben ergeben. Ein weiteres Kapitel der Schönheitschirurgie sind die Brustasymmetrien oder Verformungen. Auch hier habe ich sehr viel Erfahrung im Laufe meiner Arbeit sammeln können. Ein eigenes Kapitel der Schönheitschirurgie München – Schwerpunkt am Klinikum – sind die Brustrekonstruktionen nach Tumoroperationen.

Neben den verschiedenen brustchirurgischen Eingriffen zählen auch Bauchplastiken zu meinem Repertoir aus der Schönheitschirurgie München, welche heute auch zunehmend von Männern gewünscht werden. Aber auch bei diesem Eingriff muss die Planung vorher sehr auf den Befund abgestimmt werden. Die so genannte „Champagnerrinne", welche das Abdomen oberhalb des Nabels schöner formt, ist eine Entwicklung von mir. In der Schönheitschirurgie wird ein solcher Eingriff meist zur Harmonisierung der Umgebung mit einer Fettabsaugung verbunden.

In der Schönheitschirurgie München erschließt die Fettabsaugung heute Formungen fast aller Gebiete am Körper. Immer muss hier die Rückbildung der Haut berücksichtigt werden, damit es nicht zu Dellenbildungen bzw. Faltenbildung kommt. Dies gilt besonders bei den Oberarmen. Meist muss hier auch eine Oberarmstraffung erfolgen, die aber ambulant durchgeführt werden kann.

Gerade nach stärkerem Gewichtsverlust sind ausgedehntere Body Lifts erforderlich, die ich ebenfalls in der Praxisklinik anbiete. Mit Hilfe der Schönheitschirurgie kann wieder eine sehr gute Konturierung des ganzen Körpers erreicht werden.

1976 begann ich als erster platisch-ästhetischer Chirurg in Deutschland mit Anpassungsoperationen bei Transsexuellen. Auf diesem Gebiet habe ich alle Verfahren operiert und teilweise mitentwickelt. Aufgrund meiner Erfahrung und technischen Versiertheit zählen alle genitalchirurgischen Eingriffe zu meinem Angebotsspektrum. Die kosmetische Genitalchirurgie ist eine in den letzten Jahren entwickelte Technik der Schönheitschirurgie.

Natürlich gehören in der Schönheitschirurgie München auch Unterspritzungen von Falten und Botox Einspritzungen zu meinem Repertoir. Durch Eigenfett-Injektionen können Ausgleiche geschaffen, aber auch bis zu einem gewissen Grad Verjüngungen der Hände erreicht werden.

Viele dieser Eingriffe aus der Schönheitschirurgie München können in örtlicher Betäubung mit Sedierung ausgeführt werden. Immer stehen aber das Risiko und die Umstände des Patienten im Vordergrund. Lieber eine Nacht unter stationärer Beobachtung in unserer exklusiven Klinik in München, als eine Nachblutung zu spät bemerken. Das oberste Gebot ist Sicherheit bei solchen Eingriffen und damit Minimierung der Komplikationen. Mit dem Ergebnis müssen Sie leben, nicht der Arzt.